Rückblick

*********************** zurückliegende Veranstaltungen *************************

Samstag, 22.10.2022, 19:00 Uhr: „Piemontesischer Abend“ Die traditionelle piemonteser Küche besteht aus einer Vielzahl von Vorspeisen die den Gästen in lockerer Abfolge gereicht werden, bevor es zum „secondo“ und dem „dolce“ kommt. Freuen Sie sich auf einen wunderbaren italienischen Abend. Preis pro Person 39,50 €, vorherige Reservierung notwendig unter 0178 8454083 oder info@cafe-altes-pfarrhaus.de

Samstag, 29.10.2022, 19:00 Uhr: Lesung mit Pia Tomik Pia Tomik liest aus Ihrem Buch „Toll, dass es mich gibt“ begleitet von einem Überraschungsmenu in 3 Gängen. Näheres zum Buch unter http://www.frau-schueler.de Preis pro Person 39,50 €, vorherige Reservierung notwendig unter 0178 8454083 oder info@cafe-altes-pfarrhaus.de

Samstag, 24.09.2022, 19:00 Uhr: Mallorquinischer Abend „Wildes Mallorca“ Eintritt für Vortrag und Drei-Gänge-Menü: 39,00 €, vorherige Reservierung notwendig unter 0178 8454083 oder info@cafe-altes-pfarrhaus.de

Lassen Sie sich mit Andreas Bader vom NABU auf ein ganz anderes Mallorca ein. „Wildes Mallorca“ ist der ebenso interessante wie kurzweilige Vortrag Baders zu der Tier – und Pflanzenwelt Mallorcas abseits des Massentourismus mit vielen Bild- und Tonmaterialien. Andreas Baader ist den Hallern insbesondere wegen seiner Veranstaltungen als heimatlicher Vogelkundler vom NABU gut bekannt. Eine weitere Passion Baders ist aber eben auch das wunderschöne Mallorca. Umrahmt wird der gemeinsame gedankliche Ausflug von einem Drei-Gänge-Menü inspiriert von der marllorquinischen Küche, abgerundet mit dem Angebot mallorquinischer und spanischer Weine.

Am Samstag, den 10.09.2022 Konzert mit Himmelblau Musik

Blauer Himmel macht bekanntermaßen gute Laune. Und genau das hat das Trio Himmelblau Musik mit ihrem hinreissendem Auftritt schon im vergangenen Jahr im Pfarrgarten bewiesen. Mit ihrer abwechslungsreichen Musik bereiten Sie dem Publikum eine beschwingte Zeit und große Freude. Die Gruppe, die seit 2017 besteht und aus Melle stammt, setzt sich zusammen aus Monika Weigelt, klassisch ausgebildet an der Geige, Dieter Knappe an der Gitarre und Bernd Kleist am Kontrabass. Die Band spielt rein akustisch. Das Repertoire umfasst Gypsy-Swing, Jazz-Klassiker und Chansons. Da ist gute Laune Programm. Als Konzertbegleiter gibt es neben Getränken auch ein kulinarisches Angebot für den Abend.

Am Samstag, den 13.08.2022 findet unser regionaler Markt KräuterKuchenKunst im Pfarrgarten statt.

Initiiert von der BIOLAND-Gärtnerei Schöwerling findet in diesem Jahr von 11:00 bis 18:00 Uhr nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr zum zweiten Mal im Garten ein kleiner Markt mit verschiedenen Themenständen statt. Thomas Schöwerling, spezialisiert auf den Anbau von Schnittblumen im Freiland, bringt frische BIO- Schnittblumen und BIO-Trockenblumen mit. Die Kräuterpädagogin Ute Twelker kann nicht nur viel zu dem Thema Kräuter erzählen, sondern bietet Kräutersalze, Liköre und Marmeladen allesamt aus Wildfrüchten und Wildkräutern an. Bei der Steinmetzin Hanna Sjongers aus Halle erfahren die Besucher Einzelheiten zu ihrer Kunst, und können sich selber daran versuchen. An anderen Ständen gibt es z.B. Buchfaltkunst oder Holzarbeiten zu bestaunen oder Produkte aus umliegenden Hofläden ebenso wie Tees oder in diesem Jahr erstmalig an zwei Ständen auch Schönes und Nützliches für den vierbeinigen Freund zu erwerben. Auf der Terrasse des Cafés Altes Pfarrhaus wird es mit Blick auf den Markt Kaffee und Kuchen geben. Der Eintritt ist frei.

bis 18. April 2022 zeigt Bert Weigel Strandlandschaften und Ansichten aus dem Seebad Heiligendamm. Seine schlichten, atmosphärisch dichten Werke erzeugen mit Licht und Farbe eine kraftvolle Stimmung. Für seine Motive nutzt er Aufnahmen von damals und heute. Das Zusammenspiel der vergangenen Zeit, dem schönen Charme, der Weite des Meeres und des Horizonts erlauben dem Betrachter einen uneingeschränkten Blick in die Tiefe. „Die Strandbilder sind ein Spiegel meiner Seele“, so Weigel. Unterschiedliche Techniken machen die ruhig anmutenden Bilder so lebendig. Wiegel verwebt Überholungen mit Collage und Fortjage und erzeugt so eine vielschichtige Patina.

„Zwischen Gestern und Heute “ eine Ausstellung mit Werken von Bert Weigel

Samstag 06.11.2021 , 19:00 Uhr Lesung mit Matthias Löwe Leinewebertod, Lesung mit begleitendem Drei-Gänge-Menu 5. Fall für Bröcker, sozusagen der Mr. Marple von der Sparrenburg. Bröcker ist Ostwestfale, genauer er ist Bielefelder – und er ist aufgrund eines größeren Erbes Privatier. Dadurch hart er viel Zeit, sich den Kriminalfällen zu widmen, über die er immer wieder zufällig stolpert.

Samstag, 13.11.2021, 19:00 Uhr Hellmuth Opitz liest „Poetische Lock- und BotenstoffeLesung mit begleitendem Drei-Gänge-Menu Lyrik auf Anhieb verständlich sein kann und dennoch die Sprache funkelnd lässt, satt vor Bildern, die überraschend sind und zugleich einleuchtend im doppelten Wortsinn, beweist der Bielefelder Dichter Hellmuth Opitz. Ganz gleich, ob es um die großen Dinge geht wie Liebe, Leben, Tod oder um ganz banale Haushaltsgegenstände wie Toaster, Kaffeeautomaten oder Mikrowelle: Opitz hat sich einen besonderen Blick bewahrt. Vorgetragen werden diese Gedichte mit einer soliden Portion Humor, Wortwitz und augenzwinkerndem Charme. Hellmuth Opitz liest Gedichte aus den Bänden „Die Sekunden vor Augenaufschlag“,  „Die Dunkelheit knistert wie Kandis“ und „In diesen leuchtenden Bernsteinmomenten“ sowie einige ganz neue Gedichte, die an diesem Abend ihr Lese-Debüt feiern werden. Außerdem bringt Hellmuth Opitz zum Abschluss noch eine kleine, kurze regional angehauchte Krimi-Geschichte zu Gehör. Für literarische Abwechslung ist also gesorgt!

27.11.2021, 19:00 Uhr, Märchen für Erwachsene mit der Erzählerin Monika Gehle (http://www.maerchenhaftgut.de ). Märchenabend mit begleitendem Drei-Gänge-Menu. Der Mensch lebt nicht von Speis und Trank allein – darum springen im Cafe Altes Pfarrhaus auch märchenhaft gute und humorvolle Geschichten als Zwischengänge auf den Tisch. Lassen Sie sich überraschen was das Cafe Altes Pfarrhaus und Erzählerin Monika Gehle so alles auf der Pfanne haben. 

04.12.2021, 19:00 Uhr, Nikolaus-Menu

Gefüllte Teller statt Stiefel Am Vorabend des Nikolaustages erwartet Sie eine kulinarische Reise in Form eines mehrgängigem Menüs inspiriert von dem Herkunftsort des Nikolaus und seiner Heimat.

11.12.2021, 19:00 Uhr, Eine kulinarische Reise durchs Piemont

Darf es noch ein Gang sein ? Teile der piemontesischen Küchen bieten Ihren Gästen Abend für Abend eine Vielzahl von kleinsten Tellergerichten in Form einer Menufolge. Oftmals steht in den kleinen Restaurants noch die Großmutter in der Küche und verwöhnt die Gäste mit ihren Lieblingsrezepten. Da ist es schon keine Seltenheit wenn am Ende schon einmal acht oder gar 12 kleine Gänge aufgetischt werden. Für Abwechslung ist da garantiert und für einen wunderschönen langen Abend mit guten Freunden auch.

18.12.2021, 19:00 Uhr, Buon Natale Nun steht Weihnachten kurz vor der Tür. Alle sind gespannt und bereiten sich auf die Festtage vor. Bevor diese losgehen, erwartet Sie ein vorweihnachtlicher Abend in entspannter Atmosphäre. Geniessen Sie ein italienisch inspiriertes Menu mit dem schmackhaftestem der italienischen Küche.

Vorherige Reservierungen unter 0178-8454083 oder direkt im Cafe Altes Pfarrhaus, Stockkämpen notwendig, jeweils 39,50 Euro pro Person, weitere Informationen unter www.cafe-altes-pfarrhaus.de

Samstag 05.06.2021 – 19:00 Uhr:
Livekonzert mit White Coffee aus Herford im Biergarten.
Eine Gitarre, eine Ukulele und zwei Stimmen im Einklang.
Mit eigenen Songs und Coverstücken schaffen sie eine harmonische Atmosphäre aus Reggae, Jazz und Popmusik.

Klicken Sie auf das Symbol um mehr zu erfahren über die Künstler

Freitag 11. Juni19:00 Uhr:
Livekonzert mit Acoustic Groove Duo Kulturimbiss
Von der wilden Küste Oregons (USA) kommt Tony Kaltenberg, eine wirkungsvolle Stimme der mystischen Gitarrentradition mit Wurzeln in der innovativen Musik von Kottke, Hedges und auch Hendrix. Sein percussiver Stil fasziniert bei Auftritten in verschiedensten Ecken der Welt, egal ob bei Festivals oder auf kleinen Bühnen. Wenn er und Carsten Hormes zusammen spielen, bringen sie die ganze beeindruckende Bandbreite ihres musikalischen Könnens mit. Ausnahmslos Eigenkompositionen stehen auf dem Programm, bei dem jeder der Musiker seinen Freiraum hat, ohne dass einer sich in den Vordergrund spielen würde. Folk, Pop, Reggae aber auch hawaiianische Klänge und vieles Weitere entlocken sie ihren Instrumenten. Die  Zuschauer können abtauchen in mitreißende Klangwelten.

Sonntag 20.06.2021, 06:00 Uhr „Der frühe Vogel..“ Ein Naturspaziergang  durch den Tatenhausener Wald mit dem Wald-und Vogelstimmenexperte Andreas Bader  vom NABU mit anschließendem Frühstück auf der Terrasse des Cafés Altes Pfarrhaus . Für teilnehmende Kleinkinder gibt es einen „Spatzenteller“. Beginn 06:00. Treffpunkt 05:45 auf dem Parkplatz des Cafés Altes Pfarrhaus, Eichenweg 27 in Halle.  Buchung über das Kulturbüro der Stadt Halle ab 11.06.2021,9:00 Uhr. Teilnahmegebühr 17 Euro, Kleinkinder 8 Euro.

Zur Ticketreservierunghttp://www.hallewestfalen.de/tickets

Samstag 26.06.2021, 19:00 Uhr Latin Rocks aus Bielefeld im Biergarten
Gesang, Saxophone, Keyboard und Gitarre. Das Acoustic-Trio mit Ihrer stimmgewaltigen Sängerin ist zum zweiten Mal bei uns im Biergarten und wir wieder zu einem musikalisch genialen Abend beitragen. Die musikalische Bandbreite reicht von traditionellen bishin zu aktuellen Stücken, die mit den persönlichen Interpretationen verfeinert werden.

Samstag, 24.07.2021 19:00 Uhr Himmelblau Musik, das Meller Trio mit Violine, Kontrabass und Gitarre spielen Gypsy-Swing und Chansons.

Freitag, 30.07.2021 Theater Töfte „Faust eine Verdichtung“ für Erwachsene in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro Halle. Eintritt 17 € inklusive Antipastiteller

Samstag, 31.07.2021 Theater Töfte mit dem Kinderstück „Elefantenkind“. Eintritt 8€ inklusive Kaffee und Tortenstück für Erwachsene , für Kinder Eintritt 6 € inklusive Softgetränk und Kindereis.

Freitag, 06.08.2021 HörBar Konzert mit dem Klezmer Trio in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro Halle

Am 7. August ab 12:00 uhr KräuterKuchenKunst – der Markt in unserem Pfarrgarten eine buntes Potpourri ist geplant. Kunsthandwerk, Malerei, Blumen und andere regionale Produkte können bestaunt, bewundert und erworben werden. mit regionalenAnbietern und Künstlern.

Samstag, 11.09.2021 19:00 Uhr Trio Dorado, eine Band aus Melle, die mit zwei akustischen Gitarren, gespielt von Reinhard Witte und Dieter Knappe, und einem Kontrabass, gespielt von Bernd Kleist, wunderbar swingt, möchte mit Jazz-Evergreens, Gipsyswing und Chansons im herrlichen Garten vom Café Altes Pfarrhaus zum zweiten Mal zu einem entspannten Abend beitragen.

Samstag 05.12.2020 Nikolaus Menü

Samstag 19.12.2020 italienisches Weihnachtsmenü

Freitag 28.08.2020 – 20:00 Uhr
Opus Arte
puccini – verdi – mozart – auch die alten Meister werden vertreten sein wie Händel und Gluck
bekannte und berühmte melodien aus – il trovatore – turandot – nabucco – la traviata


Samstag 29.08.2020 – 16:00 Uhr
Das 1. Königliche Fahrradtheater spielt bei gutem Wetter im Biergarten.
Der Froschkönig
Der schönste Kuss der Märchengeschichte – neu geküsst!
mehr Infos im Flyer Pfarrhauskultur

Samstag 25.07.2020 -19:00 Uhr:
Entspanntes Livekonzert mit Latin Rocks aus Bielefeld im Biergarten
Gesang, Saxophone, Keyboard und Gitarre


Samstag 11.07.2020 – 19.00 Uhr:
Italienischer Abend
ein piemontesischer Abend . Lassen Sie sich überraschen .

Samstag 18.07.2020 – 19:00 Uhr
J.W.von Goethe
Faust I
eine Verdichtung
Figurentheater und Schauspiel mit viel Musik für Jugendliche und Erwachsene
mehr Infos im Flyer Pfarrhauskultur